> Zurück

CC-Anlass: deutlicher Sieg der A.V. Mercuria

M! Aktivitas 26.03.2015

NomZz!

Am 25.03.2015 fand der traditionelle Anlass des Corporationen-Convents statt. Der Abend begann mit dem Vortrag des aktuellen HSG-Alumni Präsidenten. Der Amicitianer Urs Landolf v/o Joker ging in seinem Referat primär auf die Funktionen des HSG-Alumni-Clubs ein. In einem zweiten Schritt, schilderte er die Chancen und Risiken für einen HSG-Student bei den "Big Four", den vier grössten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Nach diesen lehrreichen Worten fand die sehnlichst erwartete Stafette statt. Die AV Mercuria zeichnete sich erneut aus und gewann den ruhmreichen Pokal zum X. Mal hintereinander (X., da wir aufhören mussten zu zählen). An dieser Stelle seien Phoenix, Bordello und Polar für ihren sehr potenten Einsatz gelobt. Nach dem wohlverdienten Sieg, verlief der Abend in fröhlicher Kommersstimmung. Vom Sieg in einen euphorischen Zustand versetzt, sorgten die Mercuria-Fuxen für laute Stimmung und Aufmerksamkeit bis sie kurz nach Mitternacht den Weg zu ihren Betten tastend suchten.

Vivat, crescat, floreat, Mercuria!